Kreiselpumpenkonstruktionen (Stand der Technik und Internet-Hinweise)Kreiselpumpenkonstruktionen (Stand der Technik und Internet-Hinweise)


Kreiselpumpenkonstruktionen (Stand der Technik und Internet-Hinweise)Kreiselpumpenkonstruktionen (Stand der Technik und Internet-Hinweise)

60,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,8 kg


In diesem neuen Fachbuch werden in der Einleitung die verschiedenen Pumpenarten vorgestellt. In einem Leitfaden werden die Werkstoffe für die Konstruktion der flüssigkeitsberührten Teile erläutert. Fertigungstechnologien der ETFE ausgekleideten Pumpen werden ausführlich beschrieben. Ein weiteres Kapitel beschäftigt sich mit mehrstufigen, horizontalen Pumpen. Die Konstruktion der Unterwasserpumpe wird nach dem neuesten Stand der Technik beschrieben. Die rückwärtslaufende Pumpe als Turbine und die hydraulischen Grundlagen sind das Thema eines weiteren Beitrages. Die Konstruktion der Salzschmelzepumpen bis 450°C sowie die Berücksichtigung der Anlagenanforderung wird erläutert. Pumpen nach dem Seitenkanalprinzip, ihre Eigenschaft Gase mitzufördern, Verbesserung des NPSH-Wertes und Einsatzbeispiele sind angegeben. Über die magnetkupplungsangetriebene Topfpumpe für Kohlenwasserstoffe, den Axialschubausgleich, die Lagerung wird berichtet. Die Überwachung der Pumpen mit Magnetkupplungen, sowie Spaltrohrmotorpumpen, ihre Lagerung, Motorausführungen, Spalttopf, Konstruktion, Ex-Schutz, NPSH-Verhalten und die Betrachtung der Lebenszykluskosten werden umfangreich erklärt. Ein Kapitel beschreibt die Kupplungsausführung und ihre Auslegung. Abdichtungen hydrodynamischer und hydrostatischer Art, sowie der Einsatz neuer Werkstoffe für Gleitringdichtungen, sind ausführlich in zwei Aufsätzen besprochen. Im Anschluss listet das Buch eine Auswahl der Internet-Adressen von Kreiselpumpenherstellern und angrenzenden Gebieten auf.
Diese Kategorie durchsuchen: Dichtungen